CO2-Sensormodul Sunrise

Sunrise CO2-Modul 0,04% bis 0,5% Vol., 006-0-0002

Ultra Low Power und dennoch hervorragende Genauigkeit – Das ist der Senseair Sunrise

Dank der neuesten LED-Technologie verfügt der Senseair Sunrise über einen äußerst niedrigen Stromverbrauch, welcher um das Sechsfache niedriger als bei anderen marktüblichen NDIR Sensoren ausfällt.
Die optische Solid-State-Technologie mit elektronischen Komponenten ohne bewegliche Teile machen diesen Sensor besonders widerstandsfähig gegen Vibrationen. Davon profitiert jede Anwendung in rauen Umgebungen oder auch solche mit Explosionsrisiken.
Aus den Augen, aus dem Sinn. Durch den internen ABC-Algorithmus zur Selbstkalibrierung können Sie den Senseair Sunrise nach seiner Montage getrost für bis zu 15 Jahre seine Arbeit verrichten lassen.

68,40 EUR

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
St

Messbereich: 400 bis 5.000 ppm CO2 (Erweitert bis 1%)
Genauigkeit: ±30 ppm ±3% vom Messwert (Erweiterter Messbereich ±10%)
Kommunikation: UART / I2C
Lebenserwartung: > 15 Jahre, wartungsfrei mit ABC-Algorithmus
Spannungsversorgung: 3,05 bis 5,5 V
Messintervall: konfigurierbar (16 Sek. voreingestellt)
Spitzenstrom: < 125 mA
Stromaufnahme (mittel): < 150 µA (bei 16 Sek. Messintervall)
Abmessungen: 12,3 x 33,9 x 19,8 mm
Gewicht: 5 Gramm

Datenblatt zum SenseAir Sunrise [532 KB] als PDF herunterladen
Informationen zum I2C-Protokoll für den Sunrise [724 KB] als PDF herunterladen
Informationen zum Modbus-Protokoll für den Sunrise [1.149 KB] als PDF herunterladen

Spezifikationen zum SenseAir Sunrise [1.821 KB] als PDF herunterladen
Informationen zum I2C-Protokoll für den Sunrise [724 KB] als PDF herunterladen
Informationen zum Modbus-Protokoll für den Sunrise [1.149 KB] als PDF herunterladen